Live im NDR am So., 3. Juni 2012

Am 3. Juni wird der Got­tes­dienst aus der Johan­nes­kir­che live auf NDR-Info und WDR5 über­tra­gen. Da die Über­tra­gung exakt um 10 Uhr star­tet, bit­ten wir dar­um, an die­sem Sonn­tag aus­nahms­wei­se schon ab 9:40 Uhr in der Kir­che zu sein. Es wird vor­ab eini­ge Infor­ma­tio­nen geben, und wir wer­den das eine oder ande­re Lied ansingen.

Wich­tig: Ab kurz vor 10 Uhr ist kein Ein­lass in den Got­tes­dienst­raum mehr möglich!

Bit­te betet dar­um, dass vie­le durch die­sen Got­tes­dienst ange­spro­chen wer­den, macht Freun­de und Bekann­te auf die Über­tra­gung auf­merk­sam und bringt auch ger­ne Gäs­te in die Johan­nes­kir­che mit. Das The­ma lau­tet: »Anders sehen lernen.«

Ire­ne Kraft

Live im NDR

Am Sonn­tag, dem 3. Juni wird von 10 bis 11 Uhr der Got­tes­dienst aus der ev.-meth. Johan­nes­kir­che live auf NDR Info und WDR 5 übertragen.

Das Vor­be­rei­tungs­team hat sich gemein­sam mit Pas­to­rin Ire­ne Kraft für das The­ma »Anders sehen ler­nen« ent­schie­den und ist dabei, einen sehr abwechs­lungs­rei­chen Got­tes­dienst vor­zu­be­rei­ten. Chor und eine gut besetz­te Band sor­gen für eine viel­fäl­ti­ge musi­ka­li­sche Gestal­tung unter Lei­tung von Kars­ten Ruß. Wir hof­fen auf zahl­rei­che Unter­stüt­zung aus der Gemein­de (vor allem beim Gesang) und laden herz­lich ein zu die­sem beson­de­ren Gottesdienst!

Da exakt um 10 Uhr die Über­tra­gung star­tet, bit­ten wir dar­um, sich an die­sem Sonn­tag aus­nahms­wei­se schon um 9:40 Uhr zum Got­tes­dienst ein­zu­fin­den und wei­sen dar­auf hin, dass ab kurz vor 10 Uhr kein Ein­lass mehr mög­lich ist.