Jugend­got­tes­diens­te bis Juli 2021

Ab März wer­den wir wie­der Got­tes­diens­te mit Prä­senz ver­an­stal­ten kön­nen. Je ein Got­tes­dienst im Monat wird als »alter­na­ti­ver Got­tes­dienst«, im jün­ge­ren Stil gestal­tet sein, zu dem aber selbst­ver­ständ­lich alle ein­ge­la­den sind.

Die kon­kre­ten Ter­mi­ne bis Juli dafür wer­den sein: (mehr …)

Jugend­got­tes­dienst »Hoff­nungs­voll« 29.11.2020

Am 29.11. um 17:00 Uhr ver­an­stal­ten wir einen Jugend­got­tes­dienst zum The­ma Hoff­nungs­voll.
Wir wol­len eine gemein­sa­me Zeit mit etwas Musik und the­ma­ti­schem Input genie­ßen und dabei das The­ma von unter­schied­li­chen Sei­ten beleuchten.
Dazu sind alle Jugend­li­chen und jun­gen Erwach­se­nen ein­ge­la­den.

Der nor­ma­le Got­tes­dienst um 10:00 fin­det natür­lich trotz­dem statt!

Zur Vor­be­rei­tung die­ses Got­tes­diens­tes gibt es am Sams­tag einen Work­shop.

ein beacht­li­cher Jugendgottesdienst…

Am ver­gan­ge­nen Sonn­tag, dem 25. Okto­ber, fand nach­mit­tags ein Jugend­got­tes­dienst in der Johan­nes­kir­che statt. Und der war erfreu­lich – auch für mich als nicht mehr Jugend­li­chen. Es tat mir sehr gut, die vie­len, die ich schon län­ger nicht mehr gese­hen hat­te, wie­der zu tref­fen – mit Abstand und mit Maske.

Es tat aber auch gut, Musik zu erle­ben, gespielt von einer gro­ßen Band. Ein­fach in den Tex­ten mehr Pre­digt zu fin­den als in man­chem ande­ren Got­tes­dienst. – Und zwi­schen­drin ein kur­zer Impuls, kei­ne Pre­digt, ein paar Gedan­ken in weni­gen Minuten.

Was in die­sen Zei­ten sehr fehl­te, das war das Mit­ein­an­der, gera­de auch mit den Jugend­li­chen. Dan­ke gera­de den Eltern, die das den Kids ermög­licht haben oder gar geför­dert, vom Fahr­dienst bis zum Mit­ge­hen. Dan­ke dem Team, das es vor­be­rei­tet hat. Ein gro­ßer Dank an die Musi­ke­rin­nen und Musi­ker und alle anderen.

Es tat gut!

F.W.