JoG038 Im Netz

Beim Leh­rer war­tet der gefal­le­ne Ex-Kol­le­ge Juli­us Cae­sar. Er ist es, der einen Fisch fan­gen möch­te. In einem ori­d­i­nä­ren Ani­mier­lo­kal hat er alles vor­be­rei­tet. Er drängt den Leh­rer zur Eile.


Der Leh­rer ver­steht nicht recht, was Juli­us Cae­sar mit und von ihm möch­te und wie­so der nun sei­nen Fisch, den Schü­ler T, fan­gen möch­te. Juli­us Cae­sar möch­te dem Leh­rer hel­fen, der doch so Mit­leid hat­te mit dem unschul­di­gen Mäd­chen und den tat­säch­li­chen Mör­der über­füh­ren möch­te. Bei­de schrei­ten durch den Regen zum Lokal. Bei Regen bei­ßen die Fische bes­ser. Und der Leh­rer braucht einen Schnaps.