nach­ge­dacht zum Monats­spruch Juli 2021…

»Gott ist nicht fer­ne von einem jeden unter uns. Denn in ihm leben, weben und sind wir.«
(Apos­tel­ge­schich­te 17,27+28 – Monats­spruch Juli 2021)

Lie­be Geschwis­ter, lie­be Freunde!

Wie ist Gott erfahr­bar? Wo und wie zeigt sich der Gott der Bibel, der Vater Jesu Chris­ti hier und heu­te bei uns? Eini­ge erle­ben es, dass Gott ihnen nahe ist und dass er auf ihre Gebe­te ant­wor­tet. Ande­re sagen, dass sie ihn nicht erfahren.

Pau­lus steht, als er die­sen Satz aus­spricht, vor den Gelehr­ten und ande­ren Inter­es­sier­ten im anti­ken Athen. Er hat wohl­wol­len­de Zuhö­rer. Ihnen will er den Gott Isra­els nahe­brin­gen: »Die­ser Gott umgibt uns – in ihm leben wir, so wie wir von Luft umge­ben sind. Selbst­ver­ständ­lich atmen wir die Luft und leben in und mit ihr unser Leben, ob es uns bewusst ist oder nicht. So ist es auch mit dem Gott Isra­els.« (mehr …)

Kin­der­bi­bel­ta­ge am 10. und 11. Juli 2021

Kin­der­bi­bel­ta­ge am 10. und 11. Juli 2021

Bist du ein Königs­kind? Viel­leicht hast du schon die ein oder ande­re Königs­kind-Auf­ga­be gemeis­tert, die Fami­lie Höl­scher gepos­tet hat, und hast schon eini­ge roya­le Fer­tig­kei­ten unter Beweis gestellt. Aber ganz egal, ob du schon an ganz vie­len Her­aus­for­de­run­gen teil­ge­nom­men hast oder gera­de zum ers­ten Mal davon hörst: Du bist herz­lich ein­ge­la­den zu den Kin­der­bi­bel­ta­gen am 10. und 11. Juli in der Johanneskirche!
Im Anhang fin­dest du den Inf­o­fly­er, die Anmel­dung ist ab sofort und bis zum 5. Juli mög­lich (Anmel­de­schluss ver­scho­ben).

Ach­tung: Der Fami­li­en­got­tes­dienst am Sonn­tag fin­det um 10 Uhr statt (wur­de zuerst anders angegeben)!

Wir freu­en uns auf vie­le Königs­kin­der und ein könig­li­ches Programm! 👑
Bis bald!

Vio­la Liebern

Fra­ge 3: »Ent­sagst du dem Bösen und wen­dest du dich von der Sün­de ab?«

Fra­ge 3 zur Tau­fe und Auf­nah­me in die Evan­ge­lisch-metho­dis­ti­sche Kirche:

Ent­sagst du dem Bösen und wen­dest du dich von der Sün­de ab?

Wer sich für Jesus Chris­tus ent­schei­det, ent­schei­det sich damit auch gegen ande­res. Weil Gott Lie­be ist, sind das Böse und die Sün­de mit einem Leben mit Jesus Chris­tus nicht ver­ein­bar. John Wes­ley, Begrün­der der metho­dis­ti­schen Bewe­gung, hat­te die­se Erkennt­nis als ers­te Regel in die »All­ge­mei­nen Regeln« auf­ge­nom­men: Es wird daher von allen, wel­che Mit­glie­der der Gemein­schaft sein und blei­ben wol­len, erwar­tet, dass sie ihr Ver­lan­gen nach Selig­keit stets dadurch bewei­sen, dass sie ers­tens: Nichts Böses tun, son­dern Böses aller Art mei­den. …“ (Nähe­res dazu sie­he hier. (mehr …)

Hör­spiel »Jugend ohne Gott«, MP3-CDs für Mitwirkende

Hör­spiel »Jugend ohne Gott«, MP3-CDs für Mitwirkende

Alle, die mit­ge­wirkt haben, bekom­men, so sie sich mel­den und das wün­schen, ger­ne das voll­stän­di­ge Hör­spiel als MP3-CD. Bit­te sprecht mich an. Eini­ge habe ich nun vor­be­rei­tet, die ers­ten beim Open-Air Got­tes­dienst an die Leu­te gebracht. Wer eine wünscht, kann ger­ne eine bekom­men. Da das Hör­spiel über drei Stun­den lang ist, wären meh­re­re gewöhn­li­che Audio-CDs erfor­der­lich. Auf eine MP3-CD aber passt alles. Com­pu­ter kön­nen das sämt­lich wie­der­ge­ben, auch eine moder­ne­re CD-Play­er die ent­wa für Hör­bü­cher usw. ein­ge­rich­tet sind, und CD-Play­er in Auto­ra­di­os kön­nen oft MP3-Datei­en wiedergeben.

Gruß F.W.

Open Air Got­tes­dienst mit Mis­sio­nar Olav Schmidt – 27.06.2021

Pas­tor Olav Schmidt, Mis­sio­nar unse­rer Kir­che in Mala­wi, wird am Wochen­en­de 26./27. Juni auf unse­rem Bezirk zu Gast sein.

Am Sonn­tag, 27. Juni, fei­ern wir ab 12:00 Uhr einen Open-Air-Got­tes­dienst auf dem Außen­ge­län­de der Elia-Kir­chen­ge­mein­de (Lan­gen­ha­gen, Kon­rad-Ade­nau­er-Stra­ße 33), das wir bereits mehr­fach nut­zen konn­ten. Park­mög­lich­kei­ten sind aus­rei­chend in der nähe­ren Umge­bung vorhanden.

Und noch etwas ganz Beson­de­res: Par­al­lel dazu fin­det eben­falls drau­ßen wie­der Kin­der­kir­che LIVE statt. Die Mit­ar­bei­ten­den freu­en sich sehr dar­auf, Euch LIVE wiederzusehen.

Eine Video-Über­tra­gung aus Lan­gen­ha­gen wird es nicht geben.