Nord­deut­sche Jähr­li­che Kon­fe­renz vom 18.–22.5.2022 in Berlin

Die 29. Tagung der Nord­deut­schen Jähr­li­chen Kon­fe­renz fin­det in die­sem Jahr vom 18.–22. Mai 2022 in unse­rer EmK-Gemein­de Ber­lin-Lank­witz unter dem Mot­to »Ausweg.Los!« statt.

Der Bezirk wird durch Jes­si­ca Gaus, Dirk Lie­bern, Ehren­fried Matt und Rein­hard Theysohn ver­tre­ten sein.

Bit­te betet für eine gute und geseg­ne­te Veranstaltung.

Pfings­ti­val vom 03.–06.06.2022

Vio­la und Dirk Lie­bern wer­den mit unse­ren Jugend­li­chen vom 03.–06.06.2022 zum Pfings­ti­val nach Eller­beck (Ham­burg) fahren.

Das Pfings­ti­val ist die größ­te Jugend­ver­an­stal­tung der NJK im Jah­re 2022.

Mit­ein­an­der sol­len die Jugend­li­chen dort ent­de­cken, wo und wie sie Zuhau­se fin­den, wie sie den Glau­ben so gestal­ten, dass er ihnen über­all eine Zuflucht bie­ten kann. Inspi­rie­ren­de Impul­se, Gesprä­che in Klein­grup­pen, gemein­sa­mer Lob­preis, gemüt­li­che Nacht­ca­fés, Spiel, Sport und vie­les mehr wer­den dort angeboten!

Wer noch nicht ange­mel­det ist kann sich bei Dirk Lie­bern dazu melden.

neu­es Ban­ner mit Wel­co­me-Home-Ter­mi­nen zum Vormerken

Auf­merk­sa­me Leu­te, die kei­nen Wel­co­me-Home Got­tes­dienst ver­pas­sen möch­ten, laden sich das Bild/Banner her­un­ter: Da ste­hen die Ter­mi­ne sämt­lich drauf.

In der Regel wer­den wir die­se Got­tes­diens­te nicht über­tra­gen, da sich die Form und die Pre­digt mit Mit­wir­kung wenig für einen Video­stream eig­nen; um so bes­ser aber pas­sen sie für man­che live. Herz­li­che Einladung.

»Feed­back: als Christ erst recht!« – Mit­mach­werk­statt mit Cori­na Milek

»Feed­back: als Christ erst recht!« – Mit­mach­werk­statt mit Cori­na Milek

Mit­mach-Werk­statt: »Feed­back: als Christ erst recht!«

Die ers­te Mit­mach-Werk­statt dreht sich: um Kom­mu­ni­ka­ti­on! Und zwar genau­er gesagt dar­um, wie wir uns gera­de als Chris­ten offen und ehr­lich, und den­noch mit aller Wert­schät­zung Rück­mel­dung geben kön­nen. Dazu schau­en wir uns unse­re ganz eige­nen Ver­hal­tens­mus­ter an, die oft dazu füh­ren, dass wir uns um Feed­back drü­cken. Und dann, wenn es raus­pol­tert, ver­let­zen wir uns. Das muss nicht sein! Als lang­jäh­ri­ge Kom­mu­ni­ka­ti­ons­trai­ne­rin tei­le ich gern mein Wis­sen und wir wer­den im vir­tu­el­len Work­shop erstaun­li­che Ein­sich­ten über uns selbst erhalten.

Cori­na Milek

Anmel­dung zur Zoom-Mit­mach­werk­statt »Feed­back« am 12.02.2022

14 + 9 =

Pas­tor Rein­hard Theysohn über­nimmt Krankheitsvertretung

Unser Pas­tor Hans-Her­mann Scho­le ist län­ger krank. Die Super­in­ten­den­tin und die Super­in­ten­den­ten haben beschlos­sen, dass Pas­tor Rein­hard Theysohn die Krank­heits­ver­tre­tung wahr­neh­men soll. Das Büro-Tele­fon und die pastor@ E‑Mail-Adres­se sind ent­spre­chend umgeleitet.

So sehr wir Hans-Her­mann Scho­le eine gute und rasche Gene­sung wün­schen, so sehr dan­ken wir auch Pas­tor Rein­hard Theysohn, dass er die Auf­ga­be der Krank­heits­ver­tre­tung über­nom­men hat.