Hier kommt der Hei­lig­abend­got­tes­dienst, aber lei­der – nach aktu­el­ler Hoch­rech­nung von You­Tube – erst ca. 15:40 Minu­ten… Heu­te ist You­Tube ein­fach überlastet.

Lie­be Gemeinde,

Das Gesangs­quar­tett hat sei­ne Noten und eine Play-Back-CD eigens beim Ver­lag erwor­ben. Lei­der muss­ten wir auf­grund unge­klär­ter Inter­pre­ten­rech­te (der Kauf der CD berech­tigt zur Auf­füh­rung im Got­tes­dienst, nicht aber zur Ver­brei­tung bei You­tube) den Got­tes­dienst off­line neh­men. – Scha­de, aber nie­mand in einer Gemein­de wie unse­rer hat die Zeit und Kraft, sich da mit Ver­lag und Musi­ker je ein­zeln juris­tisch zu einigen.