Pre­digt: »Das neue Leben eines Chris­ten­men­schen« – Ehren­fried Matt, 12. Mai 2019

Die Pre­digt von Ehren­fried Matt hat zum The­ma:  Das neue Leben eines Chris­ten­men­schen; sie fußt auf Römer 12,1–2

  1. Ermah­nung ist not­wen­dig!
  2. Unser Leben soll zu einem Opfer wer­den, das Gott aner­kennt
  3. Chris­ten sol­len sich nicht »die­ser Welt« anzu­pas­sen
    1. ver­än­dert Euch!
    2. lernt zu unter­schei­den, was Gott will und was nicht!

Pre­digt »gut ver­sorgt beim guten Hir­ten« – Hans-Her­mann Scho­le, 5. Mai 2019

Die Pre­digt Hans-Her­mann Scho­les vom 5. Mai 2019 fußt auf Johan­nes 10,11–16+27–30.

Glie­de­rung:

  1. Du liegst Jesus am Her­zen.
  2. Du kennst die Stim­me Jesu.
  3. Du bist bei ihm sicher.

Die Pre­digt kann – wie üblich – für vier Wochen hier ange­hört wer­den.

Got­tes­diens­te im Mai 2019

In der evan­ge­lisch-metho­dis­ti­schen Johan­nes­kir­che Han­no­ver, Otto-Bren­ner-Str. 12, 30159 Han­no­ver, gibt es im Mai 2019 fol­gende Got­tes­diens­te:

  • Sonn­tag,  5. Mai, 9:30: Früh­stück — 10:30 Uhr: Got­tes­dienst mit Kin­der­kir­che (mit Musik von Jugend­li­chen des Musik­wo­chen­en­de des Kin­der- und Jugend­wer­kes), Pre­digt: Hans-Her­mann Scho­le
  • Sonn­tag,  12. Mai, 10 Uhr: Got­tes­dienst mit Kin­der- und Tee­nie­kir­che, Pre­digt: Ehren­fried Matt
  • Sonn­tag,  19. Mai, 10 Uhr: Got­tes­dienst mit Ein­seg­nung und Kin­der­kir­che, Pre­digt: Hans-Her­mann Scho­le
  • Sonn­tag,  26. Mai, 10 Uhr: Fami­i­en­got­tes­dienst. Pre­digt: Vio­la Lie­bernanschlie­ßend Jugend­P­lus

Nach den Got­tes­diens­ten laden wir herz­lich ins Wes­ley-Café ein zu einer Tas­se Kaf­fee, einem Glas Was­ser und ein­fach zum Ken­nen­ler­nen und Ins-Gespräch-Kom­men.

Pre­digt »Leben­di­ge Hoff­nung – Chris­ten sind bes­ser dran« Hans-Her­mann Scho­le, 28.04.19

Die Pre­digt vom 28. April von Hans-Her­mann Scho­le fußt auf 1. Petrus 1,3–9 und glie­dert sich wie folgt:

The­ma: Leben­di­ge Hoff­nung – Chris­ten sind bes­ser dran.

  1. … weil Jesus lebt
  2. … weil ein wun­der­ba­res Erbe auf uns war­tet
  3. … weil wir Grund zur Freu­de haben trotz wid­ri­ger Umstän­de

Jugend-Musik­wo­chen­en­de am 3.–5. Mai 2019 wirft Schat­ten vor­aus

Das Kin­der- und Jugend­werk unse­rer EMK bie­tet für jun­ge Leu­te ein Jugend-Band-/Mu­sik-Wochen­en­de an. Außer­dem erfor­dert die Ein­seg­nung im Mai etwas mehr musi­ka­li­schen Auf­wand als sonst. Kurz gesagt: Aus die­sem Anlass wird mor­gen, am 28. April, pro­be­wei­se die Ton­tech­nik etwas aus­ge­baut, so dass auch das Schlag­zeug mikro­pho­niert wird: Das erlaubt, dass lei­ser gespielt wer­den kann und es den­noch »rüber kommt«, zu uns, der Gemein­de.

Außer­dem schaf­fen wir so die Gele­gen­heit, dass beim Musik­wo­chen­en­de mehr und wei­te­re Instru­men­te ver­stärkt wer­den kön­nen, wenn das erfor­der­lich bzw. erwünscht ist.

Wir sam­meln Erfah­run­gen – und falls sich etwas bewährt, dann wür­den wir ent­spre­chend aus­bau­en, was bis­her im Ein­satz ist.

Wich­tig ist in der Johan­nes­kir­che, dass unser Got­tes­dienst für jün­ge­re und älte­re, für tra­di­tio­nel­le­re und moder­ne­re Got­tes­dienst-Bedürf­nis­se und Wün­sche kom­pa­ti­bel blei­ben soll. Wir möch­ten mit­ein­an­der einen Got­tes­dienst fei­ern, weil wir wis­sen, dass alle gebraucht wer­den.

Oster­pre­digt »Wie der Glau­be an den Auf­er­stan­de­nen uns ver­än­dert« Hans-Her­mann Scho­le, 21.04.2019

Die Oster­pre­digt Hans-Her­mann Scho­les fußt auf Johan­nes 20,11–18.

The­ma: »Wie der Glau­be an den Auf­er­stan­de­nen uns ver­än­dert«

  1. Wer glaubt, weiß sich von Jesus per­sön­lich ange­spro­chen.
  2. Wer glaubt, klam­mert sich nicht an Vor­läu­fi­ges.
  3. Wer glaubt, wird Botschafter/in der Ver­söh­nung.

Hier kann die Pre­digt nach­ge­hört wer­den.

Got­tes­diens­te im April 2019

In der evan­ge­lisch-metho­dis­ti­schen Johan­nes­kir­che Han­no­ver, Otto-Bren­ner-Str. 12, 30159 Han­no­ver, gibt es im April 2019 fol­gende Got­tes­diens­te:

  • Sonn­tag,  7. April, 10 Uhr: Got­tes­dienst mit Kin­der- und Tee­nie­kir­che, Pre­digt: Hans-Her­mann Scho­le
  • Sonn­tag,  14. April, 10 Uhr: Got­tes­dienst mit Kin­der- und Tee­nie­kir­che, Pre­digt: N.N.
  • Grün­don­ners­tag, 18. April, 19:30 Uhr: Got­tes­dienst zum Grün­don­ners­tag
  • Kar­frei­tag, 19. April, 10:00 Uhr: Got­tes­dienst mit Abend­mahl, Pre­digt: Hans-Her­mann Scho­le
  • Sonn­tag,  21. April, 10 Uhr: Oster-Got­tes­dienst mit Kin­der- und Tee­nie­kir­che, Pre­digt: Hans-Her­mann Scho­le
  • Sonn­tag,  28. April, 10 Uhr: Got­tes­dienst mit Kin­der- und Tee­nie­kir­che: Pre­digt: Hans-Her­mann Scho­leanschlie­ßend Jugend­P­lus

Nach den Got­tes­diens­ten laden wir herz­lich ins Wes­ley-Café ein zu einer Tas­se Kaf­fee, einem Glas Was­ser und ein­fach zum Ken­nen­ler­nen und Ins-Gespräch-Kom­men.

Jugend­frei­zeit: »Was Glau­ben för­dert – die metho­dis­ti­schen Gna­den­mit­tel«

Vom 15. bis 17. März fin­det die nächs­te Frei­zeit des Kirch­li­chen Unter­richts und der Jugend statt. Wir fah­ren nach Sie­vers­hau­sen und wer­den an die­sem Wochen­en­de über die guten Mög­lich­kei­ten spre­chen, die den per­sön­li­chen und gemein­sa­men Glau­ben an Jesus Chris­tus stär­ken.

Mit dabei sind nicht nur Jugend­li­che aus Han­no­ver und Wunstorf, son­dern auch aus der EmK-Gemein­de Wolfs­burg.

Bit­te, betet um Got­tes Segen und Hil­fe für die Jugend­li­chen und für unse­re gemein­sa­me Zeit.

Got­tes­diens­te im März 2019

In der evan­ge­lisch-metho­dis­ti­schen Johan­nes­kir­che Han­no­ver, Otto-Bren­ner-Str. 12, 30159 Han­no­ver, gibt es im März 2019 fol­gende Got­tes­diens­te:

  • Sonn­tag,  3. März, 10 Uhr: Got­tes­dienst mit Kin­der- und Tee­nie­kir­che, Pre­digt: Ehren­fried Matt
  • Sonn­tag,  10. März, 10 Uhr: Got­tes­dienst mit Abend­mahl sowie Kin­der- und Tee­nie­kir­che, Pre­digt: Hans-Her­mann Scho­le
  • Sonn­tag,  17. März, 10 Uhr: Got­tes­dienst mit Kin­der­kir­che, Pre­digt: Joa­chim West­phal (KU- und Jugend­frei­zeit in Sie­vers­hau­sen)
  • Sonn­tag,  24. März, 10 Uhr: Got­tes­dienst mit Kin­der- und Tee­nie­kir­che: Pre­digt: Hans-Her­mann Scho­leanschlie­ßend Jugend­P­lus
  • Sonn­tag, 31. März, 10 Uhr: Got­tes­dienst mit Kin­der- und Tee­nie­kir­che: Pre­digt: Hans-Her­mann Scho­le

Nach den Got­tes­diens­ten laden wir herz­lich ins Wes­ley-Café ein zu einer Tas­se Kaf­fee, einem Glas Was­ser und ein­fach zum Ken­nen­ler­nen und Ins-Gespräch-Kom­men.

nach der Gene­ral­kon­fe­renz

Kur­ze Infor­ma­ti­on auf der zen­tra­len Sei­te unse­rer Kir­che in Deutsch­land: Hier.


Vom 23.–26. Febru­ar tag­te die außer­or­dent­li­che Gene­ral­kon­fe­renz der Evan­ge­lisch-metho­dis­ti­schen Kir­che (EMK/UMC) in den USA. The­ma waren Fra­gen zum kirch­li­chen Umgang mit mensch­li­cher Geschlecht­lich­keit, ins­be­son­de­re die Fra­ge danach, ob Seg­nun­gen oder Trau­un­gen gleich­ge­schlecht­li­cher Part­ner­schaf­ten ermög­licht wer­den soll­ten und ob geleb­te gleich­ge­schlecht­li­che Part­ner­schaft für Pastor/Pastorin ein Aus­schluss­grund sein soll. nach der Gene­ral­kon­fe­renz“ wei­ter­le­sen

Sonn­tag, 3.3.19: 12 Uhr: Fritz Sie­bert – Cem­ba­lo: »Wie wer­den Chor­al­me­lo­di­en von gro­ßen Kom­po­nis­ten ver­ar­bei­tet?«

Der Cho­ral ist so etwas wie ein Erbe der Refor­ma­ti­on, gesun­ge­nes Evan­ge­li­um, Pre­digt im Lied, gesun­gen bei wei­tem nicht nur im Got­tes­diens­te.

Bach, Bux­te­hu­de, Sweelinck u.a. Kom­po­nis­ten konn­ten sich bei die­sen Moti­ven und Melo­di­en bedie­nen, so wie es heu­ti­ge Musi­ker bei den Beat­les tun.

Fritz Sie­bert ist Cem­ba­list, Spe­zia­list für die Musik des 17. Jahr­hun­derts, und er führt ein in die­ses fas­zi­nie­ren­de The­ma. Er spielt eini­ge der Wer­ke, die auf Cho­rä­len fußen.

Datum: Sonn­tag, 3.3.2019, Beginn: 12:00, Dau­er: ca. eine Stun­de –
Ein­tritt frei, Spen­den erbe­ten.

Ev.-meth. Johan­nes­kir­che,
Otto-Bren­ner-Str. 12, 30159 Han­no­ver
www​.Fritz​Sie​bert​-Cem​ba​list​.de

»Neu« – Früh­stück und Got­tes­dienst am 10. Febru­ar

Neu in der Stadt, neu­er Job, neue Zahn­span­ge, neue Fami­li­en­si­tua­ti­on – stän­dig ist irgend­et­was neu. Rund ums The­ma »NEU« dreht sich der Früh­stücks­got­tes­dienst am 10. Febru­ar 2019. Nicht neu sind dabei die Zei­ten: Wie gewohnt star­ten wir um 9:30 Uhr mit dem Früh­stück und um 10:30 Uhr fei­ern wir einen Fami­li­en­got­tes­dienst. Anschlie­ßend kann wei­ter gefrüh­stückt und geklönt wer­den.

zu den Wah­len am ver­gan­ge­nen Sonn­tag

Am 27. Janu­ar lei­te­te Super­in­ten­den­tin Ire­ne Kraft unse­re Bezirks­ver­samm­lung im Bezirk Han­no­ver.

Alle, die kan­di­diert haben, sind gewählt wor­den. Wir haben ja jeweils die Anzahl der Kan­di­die­ren­den auf die Bedarfs­an­zahl hin aus­ge­rich­tet. Alle Pre­dig­t­hel­fen­den und Lai­en­pre­di­gen­den sind bestä­tigt. Die Vor­stän­de und Lai­en­füh­ren­den für die Gemein­den in Wunstorf, in Han­no­ver und die Gre­mi­en für den Bezirk (bestehend aus den bei­den Gemein­den) wur­den neu besetzt.

Vie­len Dank allen, die sich zur Wahl gestellt haben. Vie­len Dank denen, die an der Wahl mit­ge­wirkt haben als Wäh­len­de oder Wahl­he­fe­rin­nen und -hel­fer.

Wir hof­fen wei­ter­hin auf Got­tes gute Lei­tung für unse­re Gemein­den und den Bezirk. Bald wer­den die neu Gewähl­ten für ihre Auf­ga­ben geseg­net und die Aus­ge­schie­de­nen mit Dank ver­ab­schie­det.

Got­tes­diens­te im Febru­ar 2019

In der evan­ge­lisch-metho­dis­ti­schen Johan­nes­kir­che Han­no­ver, Otto-Bren­ner-Str. 12, 30159 Han­no­ver, gibt es im Febru­ar 2019 fol­gende Got­tes­diens­te:

  • Sonn­tag,  3. Febru­ar, 10 Uhr: Got­tes­dienst mit Abend­mahl mit Kin­der- und Tee­nie­kir­che, Pre­digt: Hans-Her­mann Scho­le
  • Sonn­tag,  10. Febru­ar, 9:30 Uhr: Früh­stück, 10:30 Uhr Fami­li­en­got­tes­dienst, Pre­digt: Vio­la Lie­bern und Team – anschlie­ßend wird wei­ter gefrüh­stückt
  • Sonn­tag,  17. Febru­ar, 10 Uhr: Got­tes­dienst mit Kin­der- und Tee­nie­kir­che, Pre­digt: Hans-Her­mann Scho­le
  • Sonn­tag,  24. Febru­ar, 10 Uhr: Got­tes­dienst mit Kin­der- und Tee­nie­kir­che: Pre­digt: Hans-Her­mann Scho­le und Refe­rent von Open Doorsanschlie­ßend Jugend­P­lus

Nach den Got­tes­diens­ten laden wir herz­lich ins Wes­ley-Café ein zu einer Tas­se Kaf­fee, einem Glas Was­ser und ein­fach zum Ken­nen­ler­nen und Ins-Gespräch-Kom­men.

Bezirks­ver­samm­lung am Sonn­tag, 27.01.2019

In der ev.-meth. Kir­che sind Kon­fe­ren­zen, Ver­samm­lun­gen und Wah­len ein Mit­tel der Orga­ni­sa­ti­on. Alle vier Jah­re wer­den so die Gre­mi­en der Gemein­den und Bezir­ke neu gewählt. Die Lai­en, die mit­wir­ken an der Wort­ver­kün­di­gung (Lai­en­pre­di­gen­de, Pre­dig­t­hel­fen­de), müs­sen jähr­lich bestä­tigt wer­den.

Im Bezirk Han­no­ver (mit den Gemein­den in Wunstorf und Han­no­ver) fin­det die Bezirks­ver­samm­lung am Sonn­tag, dem 27.01., nach dem Got­tes­dienst statt. Super­in­ten­den­tin Ire­ne Kraft lei­tet die Sit­zung. Bezirks­ver­samm­lung am Sonn­tag, 27.01.2019“ wei­ter­le­sen

Got­tes­diens­te im Janu­ar 2019

In der evan­ge­lisch-metho­dis­ti­schen Johan­nes­kir­che Han­no­ver, Otto-Bren­ner-Str. 12, 30159 Han­no­ver, gibt es im Janu­ar 2019 fol­gende Got­tes­diens­te:

  • Sonn­tag,  6. Janu­ar, 10 Uhr: Got­tes­dienst mit Kin­der- und Tee­nie­kir­che, Pre­digt: Rose­ma­rie Wen­ner
  • Sonn­tag,  13. Janu­ar, 10 Uhr: Got­tes­dienst mit Kin­der- und Tee­nie­kir­che, Pre­digt: Lisa Strü­bel
  • Sonn­tag,  20. Janu­ar, 10 Uhr: Got­tes­dienst mit Kin­der- und Tee­nie­kir­che, Pre­digt: Hans-Her­mann Scho­le
  • Sonn­tag,  27. Janu­ar, 10 Uhr: Bezirks-Got­tes­dienst mit Kin­der- und Tee­nie­kir­che: Pre­digt: Ire­ne Kraft – anschlie­ßend Bezirks­ver­samm­lung mit Wahl zahl­rei­cher Ämter für die kom­men­den vier Jah­re

Nach den Got­tes­diens­ten laden wir herz­lich ins Wes­ley-Café ein zu einer Tas­se Kaf­fee, einem Glas Was­ser und ein­fach zum Ken­nen­ler­nen und Ins-Gespräch-Kom­men.