Haus­kreis jun­ger Erwach­se­ner

Seit Febru­ar 2018 gibt es den Haus­kreis jun­ger Erwach­se­ner. Der trifft sich jeweils don­ners­tags um 19 Uhr im Jugend­raum der Gemein­de. Da sind Men­schen von 18 bis 23 Jah­ren bei­sam­men und fin­den raus, wie Christ-Sein und Nach­fol­ge in ihrem All­tag gut gelin­gen kann und wie sie ande­re durch ihren Lebens­stil ein­la­den kön­nen. – Ansprech­part­ner: Zan Iva­nov.

Haus­krei­se zum Wei­ter­kom­men… ein­fach uner­setz­lich!

Wir hal­ten in der Gemein­de Haus­krei­se für eine gute Mög­lich­keit, wie eine Ver­tie­fung unse­res Glau­bens durch den Aus­tausch und die bewusst gestal­te­te Zeit in der Nähe Got­tes gesche­hen kann. Das gilt für alle Alters­grup­pen. Ent­spre­chend gibt es eine gan­ze Anzahl unter­schied­li­cher Haus­kreis in der Gemein­de. Wenn jemand sich mit dem Gedan­ken trägt, zu einem Haus­kreis dazu­zu­kom­men, spre­chen Sie Pas­tor Scho­le an.

Haus­krei­se auf Pro­be nach Ostern

Nach Ostern pla­nen wir – nach Abschluss unse­rer 40-Tage Akti­on »Früh­ling in der Kir­che« / Fresh-X – eine Pha­se mit Haus­krei­sen auf Pro­be, so dass man, ohne sich zu bin­den, ein­fach mal her­aus­fin­den kann, ob die­se Form etwas für eine/n ist.