Lob­preis-Pro­be zum Mit­ma­chen

In die­sem Jahr gab es eini­ge Lob­preis­got­tes­diens­te. Die musi­ka­li­sche Lei­tung muss­te lei­der die­ses Amt nie­der­le­gen. Die übri­gen Musi­ker aber und auch die Sän­ge­rin­nen machen wei­ter und pro­ben für neue Lob­preis­got­tes­diens­te im grö­ße­ren Rah­men im neu­en Jahr 2014. Weil Lob­preis ja nicht nur Musik ist, son­dern eine Hal­tung, die dar­auf schaut, was Gott getan hat – und dar­über in eine Hal­tung des Dan­kes ein­tritt, pro­ben wir nicht ein­fach Lie­der, son­dern auch das Pro­ben ist Gebet, ist Dank. Wir wol­len Gott Kom­pli­men­te machen, und laden ein zu zwei öffent­li­chen Pro­ben­ter­mi­nen am

  • Mitt­woch, 13. Novem­ber, 19 Uhr in die EmK Johan­nes­kir­che und
  • Frei­tag, 22. Novem­ber, 19 Uhr in die EmK Johan­nes­kir­che

Wer mit­sin­gen möch­te oder etwa Bass (bit­te mit­brin­gen) oder Schlag­zeug (ist vor­han­den) spielt, und musi­ka­lisch nicht ganz am Anfang steht, kann jetzt noch ein­stei­gen.